Facebook Pixel

Fischer

Fischer Akku Reparatur

Die deutschen Allround-Elektrofalträder sind wie alle E-Bikes ausgerüstet mit ein E-Bike Akku. Genauso wie die Akkus von andere E-Bikes wird auch ein Fischer Akku irgendwann Altersschwäche vorzeigen. Ein Signal sich zu überlegen wie Sie die gefragte Leistung wieder bekommen. Preiswert ist eine Reparatur des E-Bike Akkus, im Gegensatz zu einen ganz neuen Akku. Die Sicherheit Die KWSSeuren Ihnen bietet mit einer 2-Jährige Garantie ist ein weiteres Argument sich für die Reparatur zu entscheiden.

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite
  1. Fischer e-Faltrad FR 18 Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 400,00 € 336,13 €
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite

Warum wählen Sie für eine Fischer Akku Reparatur?

Leistungsschwäche ist nicht immer eine Altersschwäche, manchmal ist ein nicht optimal funktionierendes Ladegerät oder sind mangelnde Akkumanagementsysteme die Grundlage einer unzufriedenstellenden Akkuleistung. Eine Veränderung des Radwegs kann ebenso eine Unzufriedenheit verursachen. Einen Längeren Arbeitsweg z.B. kann die Reichweite Ihres E-Bikes überschreiten. In beide Fälle kann eine Reparatur eine gute und Preiswerte Lösung sein die Ihre Unzufriedenheit verschwinden lässt. Eine Reparatur bietet Ihnen die Gelegenheit eine größere Kapazität, und damit eine größere Reichweite, zu wählen. Angst Ihren E-Bike zu schaden können Sie vergessen, eine Kapazitätserhöhung hat ausschließlich einen Einfluss auf die Reichweite. Tempolimit und Motorbelastung bleiben identisch.

Ist ein neuer Akku besser als eine Fischer Akku Reparatur?

Meistens ist Ihren E-Bike noch im guten Zustand als sich eine Altersschwäche des Akkus offenbart. Das ergibt das Sie die Wahl haben zwischen 2 Lösungen die die Altersschwäche des Akkus Lösen können. Wenn Sie Sich entscheiden einen komplett neuen Akku zu kaufen, sollten Sie aber einiges bedenken. Ein komplett neuer Akku ist eine kostspielige Ausgabe, bringt aber den Vorteil das es meistens keine Wartezeit gibt. Die Erneuerung des Kompletten Akkus kann aber auch ins Auge gehen, es kommt vor das ein Akku ein zu frühes Ende erlebt. Das heißt das die Anwesenheit vielleicht mögliche Ursachen der Bemängelung unentdeckt bleiben. Zum Beispiel einen defekt im Ladegerät kann einen Akku schnell schaden, ebenso kann einen defekt des E-Bikes sehr schadhaft sein. Eine bessere Lösung ist es eine E-Bike Akku Reparatur durch führen zu lassen. Die Vorteile? Der Preis ist unglaublich viel angenehmer, in viele Fälle kann bis zu 50%, in manche sogar mehr, bespart werden. Eventuelle Defekte außerhalb des Akkus werden bei der Eingangsprüfung entlarvt. Das heißt weitere und zukünftige Folgeschaden sind vorgebeugt. Nicht immer ist die Erneuerung aller Akku Zellen Notwendig!

 

Reparatur eines Defekts.

Funktioniert Ihren E-Bike Akku gar nicht mehr, ist KWSSeuren immer noch in die Lage eine Reparatur durch zu führen. Sind unsere Techniker der Meinung das eine Reparatur nicht sinnvoll oder nicht möglich ist ,wird das immer mit den Kunden besprochen. Einige Vorbilder von Reparaturen die KWSSeuren durchführen kann sind: Reparaturen an Konnektoren, Austausch von Schaltern und Leuchten, Gehäusereparaturen, Austausch einzelne Teile im Akku, wie z.B. die Leiterplatte des Akkumanagementsystem und Austausch von Gehäuseteilen.

 

Überwinterung des Akkus.

Nach einer Reparatur der Fischer Akku möchten Sie natürlich, dass Ihr Akku in gutem Zustand bleibt. Gute Pflege ist deshalb vornehm. Besonders wenn Sie nicht regelmäßig mit Ihrem E-Bike fahren, z.B. im Winter. Lagern Sie Ihren Akku nicht in der Kälte, am besten ist einen Ort wo Raumtemperatur herrscht. Bevor Sie Ihren Akku Lagern sollte man prüfen ob eine minimale Ladung von 50% vorhanden ist. Zu raten ist das man monatlich den ladungszustand prüft und bei einen ladungszustand weniger als 50% sollte man nachladen. Unterbrechen Sie die Verbindung mit dem Ladegerät nachdem einen Ladevorhergang beendet ist.