Facebook Pixel

Dahon

Dahon Akku Reparatur

Schrumpft die Reichweite Ihres Dahon Akkus, ist die Zeit sich zu überlegen wie weiter angebrochen. Die Ursache der Leistungsschwäche bleibt meistens bei einer Vermutung, Ladegerät, Altersschwäche, Regelelektronik, usw.. Eine begründete Diagnose spart Ihnen unnötige Kosten. Entscheiden Sie sich für die Dahon Akku Reparatur, ist eine Diagnostische Prüfung immer die Basis einer KWSSeuren Reparatur. Hat sich erwiesen das Altersschwäche der Akku Zellen der Grund der Leistungsschwäche ist, werden wir sie alle erneuern. Im Vergleich zu ein ganz neuer Akku ist eine Reparatur viel billiger und bietet Ihnen den Vorteil sich zu entscheiden eine größere Akkukapazität zu bestellen. Größere Kapazität heißt größere Reichweite, und hat keine nachteilige folgen für Ihr E-bike. Weder Elektronik noch Motor werden auf irgend eine weise beeinträchtigt. Nur das laden des Akkus kann sich etwas ausdehnen. Pauschal kann man sagen das die Ladezeit von 10Wh die hälfte von 20 Wh beträgt. Ausnahme, Sie nutzen fortan ein Ladegerät mit mehr Leistung, sehen Sie in unseren Shop.

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

2 Elemente

pro Seite
  1. TranzX 36V BL-07 Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
  2. TranzX 36V BL-17 Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

2 Elemente

pro Seite

Andauernd laden bringt Frust.

Beim Neukauf des Dahon E-Bikes hatten Sie Sehnsucht zu schöne lange Radtouren oder einen leichten Arbeitsweg. Mit dem Alter des Akkus kommt aber immer einen Verschleiß. Es ist absolut sinnlos mit einen verschlissenen Akku weiter zu fahren, bei jeder Ladung wird der Akku schwächer, bis zum geht nicht mehr. Unabwendbar ist eine Lösung gefragt, den Frust nimmt Ihnen die Freuden am Radfahren. Vielleicht ist jetzt der Zeitpunkt gekommen sich zu überlegen ob die Kilometerleistung Ihres Akkus im Neuzustand zureichend war um Ihre Lust zum Radfarhen zu befriedigen. Wir bieten Ihnen bei der Reparatur die Gelegenheit sich eine größere Kapazität zu schenken.


Warum eine Dahon Akku Reparatur wählen?

Nachteilig einer Dahon Akku Reparatur ist dass Sie Ihren Akku einsenden müssen und das die Reparatur im Schnitt ca. 10 Tage erfordert. Wenn Sie einen neuen Akku kaufen, können Sie sofort wieder Fahrrad fahren. Vorteilhaft der Dahon Akku Reparatur ist der Preisvorteil von etwa 40 Prozent zu Neu. Darüber hinaus bietet eine Reparatur Ihnen ein betriebssicheres E-Bike in dem dass das gesamte elektrische System Ihres Fahrrads überprüft wird. Wenn Akkumanagementsystem oder das Ladegerät mangelhaft sind, wird es bei KWSSeuren entdeckt und in zusammensprach mit Ihnen behoben. Manchmal ist eine Reparatur des Ladegeräts oder Akkumanagementsystem ausreichend und müssen Akku Zellen nicht unbedingt erneuert werden. Ist das der Fall werden die Reparaturkosten erheblich gesenkt. Unsere 2-Jährige Garantie auf unsere reparaturen bieten Ihnen Sicherheit, damit Sie wieder unbesorgte Lust am Fahrradfahren haben können.

 

Warum die Kapazität mit einer Dahon Akku Reparatur erhöhen?

Sehr gefragt ist unser Angebot die Kapazität Ihres Akkus während unsere Reparaturarbeiten zu Vergrößern. Es bietet Ihnen mehr Flexibilität beim Radfahren. Zwischenzeitliches laden ist weniger gefragt, meistens ist die Restladung zureichend für die nächste Radtour.  Ein leistungsstärkeren Akku bringt Ihnen viele freudige Kilometer mehr. Eine größere Kapazität hat keinen Einfluss auf das Tempolimit und ist sicher nicht schädlich für Motor oder Elektronik.

 

Pflege eines Reparierten Dahon Akkus

Als Besitzer eines E-Bikes können Sie die Lebensdauer Ihres Akkus stark beeinflussen. Stellen Sie Erstens sicher, dass Ihren Akku gut gegen Wasser geschützt ist. Während eines starken Regenschauers darf kein Wasser ins Akkugehäuse gelangen. Laden Sie den Akku vorzugsweise bei Raumtemperatur auf. Das Laden bei Temperaturen unter den Gerfrierpunkt ist für den Akku katastrophal. Stellen Sie sicher, dass der Akku einmal im Monat an das Ladegerät angeschlossen ist, wenn Sie das E-Bike längere Zeit nicht benutzen. Gewünscht während Lagerung ist eine Ladung von mindestens 50%.