Facebook Pixel

Wout Seuren: “Qualität und Service sind für uns das wichtigste.”

Beugen | Der 25 jährige Wout Seuren von KWS Seuren in Beugen ist dér Spezialist wenn es um E-bike Akku Reparaturen handelt. Zusammen mit seine Brüder Koen und Stan hat es einmal angefangen auf den Dachboden in der Scheune. Heute beschäftigen Sie 50 Mitarbeiter und bearbeiten mehr als 300E-bike Akkus in der woche.

Die Geschichte von Grund auf an lässt sich lesen wie ein abenteuerliches Buch, Von kind auf an beschäftigt mit Technik, und als sich den ersten Job andiente: Zeitungen austragen, hatte er die Idee sein fahrrad mit einem elektrischen Antrieb zu versehen.

Das elektrifizierte Rad schaffte ganze 60Km/h mit Lastwagen Akkus und E-motor.

Praktische Jungs

In einem weiten Kreis ist die Technische veranlagung der Brüder bekannt, genauso wie der ausgezeichneter Service. So hat sich auch der Kundenkreis immer erweitert und erweitert.

In Kürze gab es so viele Kunden dass die universitäre Ausbildung Elektrotechnik unterbrochen werden musste. Immer beschäftigt für die gute sache z.B. die erste Webseite selber bauen, oder zur Zeit eine Studie Deutsch…


Mitarbeiter.

In 2019 wurden die ersten Mitarbeiter engagiert, damals noch auf den Dachboden, aber im Februar 2020 wird eine große fabrikhalle gekauft und eingerichtet. Auch eine offizielle Partnerschaft mit Panasonic und Samsung lässt das geschäft immer weiter wachsen und jetzt arbeiten 50 Mitarbeiter in der neuen Halle. Jeder hat seine eigene beschäftigung, und jeder kann sich nach Wunsch weiter entwickeln.

Der Blick ist immer auf die Zukunft ausgerichtet wobei Qualität und Service immer anwesend sind. Entwicklung bleibt ebenso enorm wichtig, so wird viel geforscht wie zum Beispiel wie man Plug-in Hybrid auto Akkus zu erweitern für einen größere elektrischen Aktionsradius.


Bron: De MaasDriehoek

PBF2021_OPLvC-2021_KWS_Seuren_lr_79666
©Copyright 2020 by KWS Seuren. Alle Rechte vorbehalten.