Sparta

Sparta e-series 300-400-500 36V

E-Series 300400500 Revisie400 series e-motion accu300 series e-motion accu500 series e-motion accuE-series 300 400 500 accu400 series e-motion accu revisie

Typ

Wählen Sie die von Ihnen gewünschte Kapazität

Spezifikationen

Geeignet für

Accel Group, Batavus, Koga, Sparta

Model number

29111281, 29111347, 29111349, 29111324, 2911135

Nennspannung des Akkus

36 V

Hersteller Code

e-500 36v 14.5ah 522wh

Ursprüngliche Kapazität

11.6 Ah

Produktname

e-series 300-400-500 36V

Marke

Sparta

KWS produkt code

acc-spa-ser-300-400-500-36v

Maximale Ladespannung

42 V

Plug-and-Play

Ja

Integriertes Rücklicht

Ja

Verfügbare Kapazitäten

10 Ah, 13.4 Ah, 16.7 Ah

Gewicht

3 kg

Typ des Ladegerätanschlusses

Haben Sie eine Frage? Kontaktieren Sie uns

Anrufen

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Sie erreichen uns von Montag bis Samstag.

+49 (0) 2822 91 13 05 5

E-Mail

Sie erhalten innerhalb weniger Stunden eine Antwort auf Ihre Frage.

info@kwsseuren.de

WhatsApp

Wir antworten so schnell wie möglich auf Ihre Nachricht an Werktagen zwischen 10:00 und 17:00 Uhr.

+31 (0) 6 36 40 05 73

Wie funktioniert Überholung oder Reparatur meines Sparta e-series 300-400-500 36V?

Suchen und bestellen Sie Ihren Akku im Webshop

Sie können Ihren Sparta e-series 300-400-500 36V im Webshop anhand des Markennamens oder der Modellnummer auf dem Akku finden.

Senden Sie Ihren Akku kostenlos ein oder lassen Sie ihn kostenlos abholen.

Nach Ihrer Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit den Versandanweisungen.

Wir Überholen oder reparieren Ihren Sparta Akku.

Wir Überholen oder reparieren Ihren Akku und halten Sie über den Fortschritt auf dem Laufenden.

Das sagen unsere Kunden

Good ServiceTopFrank Denda
Eva Heuvelmann
Bin eigendlich sehr zufrieden.DANKE!!!Manfred Schoemaker
Sven Tornauer
Empfehlenswert! Sehr empfehlenswert. Flexible, kind... bike runs. hope the battery will last long, if.. I'm back ;)Frank Lobitz

Sparta E-Serie 300-400-500 36V

Je nach gewählter Kapazität können Sie entscheiden, welche Reichweite Sie fahren möchten. Nach Abschluss der Akkurevision wird die Reichweite des E-Series-Akkus bei gleich gebliebenen Batteriespezifikationen das Niveau eines neuen Akkus erreichen. Da die Akkurevision der E-Serie die Möglichkeit bietet, die Akkukapazität zu erhöhen, wird dies die Reichweite des Akkus entsprechend proportional erhöhen. Eine Verdoppelung der Akkukapazität führt zu einer Verdoppelung der Fahrdistanz.

Ein neuer Lebenszyklus für Ihren E-Series-Akku 300-400-500 36V

Unsere E-Series-Akkurevision beginnt mit einer gründlichen Inspektion Ihrer Fahrradbatterie, sobald diese bei uns eintrifft. Unser Ziel ist es, alle Probleme zu identifizieren und zu lösen, sei es ein defektes Ladegerät, elektronische Probleme oder Probleme mit dem Akkumanagement. Oft ist eine verminderte Leistung einfach ein Zeichen normaler Abnutzung.

Nachdem alle notwendigen Arbeiten abgeschlossen sind, wird der überarbeitete Akku mit spezialisierten Mess- und Testgeräten ausgiebig getestet. Erst wenn alle Ergebnisse die Qualität der Überarbeitung bestätigen, wird der Fahrradakku versandfertig gemacht.

Probleme mit der E-Series 300/400/500 Batterie

Generell ist die E-Series-Batterie zuverlässig, aber manchmal treten häufige Probleme auf, wie verringerte Tretunterstützung während einer E-Bike-Fahrt oder ein schneller Energieverlust. Dies kann zu einer geringeren Reichweite als versprochen führen, selbst bei einem vollständig aufgeladenen Akku. Wir verstehen, dass einige Anzeigen auf dem Display verwirrend sein können und Störungen manchmal schwer zu identifizieren sind. Wenn Ihr E-Bike während einer Fahrt plötzlich stoppt, kann dies auf einen Akku zurückzuführen sein, der noch etwa 40% bis 50% Ladung aufweist.