Facebook Pixel

Avancer

Avancer Akku Reparatur

Sie sind schon über längere Zeit ein zufriedener Besitzer eines Avancer E-bikes, aber leider bemerken Sie das die Leistung des E-Bike Akkus langsam nachlässt. Zeit sich zu überlegen wie dieses Problem zu lösen. Es gibt mehrere Lösungen, ein Neues E-Bike, Ein komplett neuer Akku, oder eine Akku Reparatur. Die Akku Reparatur ist die billigste Lösung. KWSSeuren ist spezialisiert in E-Bike Akku Reparaturen. Die Preisgünstige Reparatur hat noch weitere Vorteile. Eine Reparatur bietet Ihnen die Möglichkeit sich für eine größere Leistung zu entscheiden. Eine größere Leistung des Akkus wird Ihnen eine größere Reichweite bringen. KWSSeuren führt die neuesten Li-Ion Akku Zellen der neuesten Generation, und sind im Fabrikneuem Zustand. Ein weiterer Vorteil ist das KWSSeuren die Elektronik und Ladegerät prüft auf einwandfreie Arbeit. Und Notfalls wieder in Stand setzt.

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

2 Elemente

pro Seite
  1. Avancer-Batterie Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 250,00 € 210,08 €
  2. Phylion 36V Evolution Akku überholung
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

2 Elemente

pro Seite

Wie bestellen Sie eine Reparatur des Avancer-Akkus?

Einfach, Sie können die Reparatur Ihres Avancer E-Bike Akku auf unsere Webseite in Auftrag geben. Nachdem Sie Avancer in der Auflistung gewählt haben werden Sie bemerken das es zwei verschiedene Ausführungen gibt. Wählen Sie übereinstimmend mit ihrer Ausführung. Nächstens haben Sie die Möglichkeit sich für eine größere Kapazität/Leistung zu entscheiden. Leistungssteigerung wird längere Radtouren ermöglichen und ist empfehlenswert.


Warum eine höhere Leistung wählen?

Bei Akkus der NiCad Generation musste man immer beachten das die Aufladung immer vollständig durchgeführt wurde. Die von KWSSeuren genutzte moderne Li-Ion Akkuzellen entbehren diese Praktik. Ein reparierter Avancer Akku ist bestückt mit die neuesten Li-Ion Akku Zellen und ist deshalb viel Nutzfreundlicher. Die Freiheit nicht mehr auf den Ladungszustand zu achten beim laden macht es möglich auch eine oder mehrere kurze Strecken zu fahren.

 

Verlängerung der Akkulaufzeit

Haben Sie Ihren Akku von KWSSeuren wieder bekommen nach der Reparatur, ist er wieder in einen Top-Kondition. Damit das möglich lange so bleibt geben wir Ihnen jetzt einige wichtige Hinweise. Vermeiden Sie den Akku Vollständig zu laden, und vermeiden Sie eine völlige Entladung des Akkus. Am längsten hält ein Akku der bis zu 75 – 85% geladen wird. Dieses hat einen positiven Einfluss auf die Häufigkeit der Aufladungen ihres Akkus. In Manche Fälle bringt es ihnen sogar fünfmal mehr lade Zyklen.


Vermeidenswerte Sachen und Pflege eines Akkus

Ihren E-Bike möchten Sie vielleicht auch im Winter fahren, und das ist überhaupt kein Hindernis. Man sollte aber einige Sachen beachten. Bildung von Kondenswasser im inneren des Akkus sollte man unbedingt meiden. Kondenswasser ist aggressiv für die verbaute Elektronik, und Akkuzellen. Außerdem kann Korrosion oder sogar Kurzschluss die Folge Kondenswassers sein. Aufwärmen des Akkus beim Herd soll man auch unbedingt unterlassen. Aufladen des Akkus im Winter sollte man niemals in der Kälte machen, am besten in der Stube bei Raumtemperatur. Nutzen Sie Ihren E-Bike im Winter nicht oder nur sehr sparsam, sollten Sie Ihren Akku, am besten in der Stube, bei Raumtemperatur lagern. Während die Lagerung an dauert sollte man Monatlich den Ladungszustand des Akkus überprüfen und notfalls (Ladung unter 50%) wieder aufladen.