Facebook Pixel

Sachs

Sachs Akku Reparatur

Wer noch ein altes Sachs Elo E-Bike besitzt wird zukünftig auf der Suche sein nach eine Sachs Akku Reparatur. Das Jahr 2013 brachte einen Bankrott für die Hersteller der Sachs E-Bikes. Hat man sein E-Bike immer gut gepflegt verkehrt er heut zu tage noch in einem guten Zustand. Der Verschleiß des E-Bike Akkus lässt sich zwar herauszögern aber leider nicht aufhalten. Kurz gesagt, ein abgenutztes Akku sollte einen nicht zwingen ein noch gutes E-bike zu verschrotten, weil man kein neuer Akku mehr bekommen kann. Eine Lösung gibt es dennoch, indem Sie sich Ihren Alten Sachs E-Bike Akku reparieren lassen. KWSSeuren ist Spezialist in der Instandsetzung abgenutzter E-Bike Akkus. Ein Instandgesetzter E-Bike Akku wird Sie noch über Jahre hinweg viel Fahrfreude erbringen können.

Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-12 von 13

Seite
pro Seite
  1. Sachs Electra 2 36v Akku Reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
  2. TranzX 36V Ladegerät 5 Pins
    Rating:
    0%
    85,00 € 71,43 €
  3. TranzX BL03 36V Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 375,00 € 315,13 €
  4. Tranz-X Ladegerät 24V 4 Pins
    Rating:
    0%
    75,00 € 63,03 €
  5. Tranz-X JD-PST BL03 36V Akku Reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
  6. Tranz -X JD-PST BL01 24V Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 275,00 € 231,09 €
  7. Tranz -X JD-PST BL-03 24V Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 275,00 € 231,09 €
  8. Saxonette 36V Aluminium Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
  9. TranzX 36V BL-07 Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
  10. TranzX Union BL06 Batterie Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
  11. TranzX 36V BL-15 Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
  12. TranzX 36V BL-17 Akku reparatur
    Rating:
    0%
    Ab 335,00 € 281,51 €
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-12 von 13

Seite
pro Seite

Spezialist für Akkus

Für die Techniker von KWSSeuren ist es Tägliche Kost abgenutzte E-Bike Akkus wieder in Stand zu setzen. Hat sich während die erste Diagnostische Untersuchung erwiesen das die vorhandenen Akku Zellen am Ende sind, werden sie durch die neuesten Li-Ion Zellen ersetzt. Andere vorhandene Mängel werden vorher behoben. Die Routinierte Techniker bei KWSSeuren werden nur erwiesen kompatiblen Li-Ion Zellen montieren und somit ist eine erstklassige Zusammenarbeit von Akku Zellen, Ladegerät und Verwaltnugselektronik gewähreistet. Größter Sorgfalt wird betrachtet beim zusammenbauen des Akkus, damit ein möglichst langwieriges und betriebssicheres System entsteht.


Sachs Akku Reparatur ist Maßarbeit

Wenn ein E-Bike Akku streikt, fühlen viele Heimwerker sich gerufen selber Hand an zu legen. Das kann Katastrophale Folgen haben. So einfach wie man sagt: „mahl eben Akku Zellen wechseln.“ ist es mit Sicherheit nicht. Ein großes Fachwissen ist gefragt damit Akkumanagementsystem und Ladegerät einwandfrei arbeiten können. Ein weiteres Hindernis sind die notwendige Spezial Messgeräte und Spezial Werkzeuge. Unfachmännische Arbeiten können z.B. das Akkumanagementsystem zerstören oder sogar einen Brand zu folge haben.


Zwei Jahre Garantie auf eine Sachs Akku Reparatur

KWS Seuren gewährt Ihnen zwei Jahre Garantie auf die Sachs Akku Reparatur. Weil alle vorhandene Bauteile und Arbeiten von unseren Techniker gründlich überprüft werden bevor Sie einen Akku wieder zusammenbauen, wird ein hohen Qualitätsstandard erreicht. Ist der Akku Reisefertig wieder zusammengestellt wird er noch eine letzte Prüfung unterzogen so das ein einwandfreies Laden und eine einwandfreie Leistungsabgabe nichts im Wege steht.  Das Akkugehäuse enthält verschiedene Anschlüsse und Leuchten. Wenn sie kaputt sind, werden sie ersetzt. Dank diese umfassende Reparaturarbeiten gelingt es KWS Seuren, eine ausgezeichnete Qualität zu liefern, damit eine zweijährige Garantie eine Selbstverständlichkeit wird.

 

Warten Sie Ihren Akku gut.

Sachgerechte Behandlung des reparierten Akkus ist wie bei alle Sachen Vornehm. Somit Versichern Sie Sich einen Leistungsstarken E-Bike Akku der Ihnen Jahrelange Fahrradfreude schenken wird. Ihren Akku sollten Sie immer schützen gegen eindringendes Wasser, unwichtig ist ob es Regenwasser oder Kondenswasser ist. Ein Akkugehäuse ist spritzwasserdicht, aber es ist nicht undenkbar das z.B. bei extremen Regenschauern oder beim kalten Ladevorgang Kondenswasser gebildet wird. Das kann Desaströse Folgen haben. Laden Sie Ihren Akku vorzugsweise in der Stube nachdem Sie Ihren Akku einige Zeit akklimatisiert haben lassen wenn es mahl kälter ist. Laden Sie niemals bei Temperaturen unter null Grad. Gibt es z.B. eine Winterpause sollte man seinen E-Bike Akku vor der Lagerung laden bis zu mindestens 50%. Monatlich sollte man den Ladungszustand überprüfen, wird ein mindestwert van 50% unterschritten sollte man nachladen.